Mitteilung der Steueridentifikationsnummer (IdNr)

 In der Regel finden Sie Ihre IdNr auch

  • - im Einkommensteuerbescheid,
  • - auf Ihrer Lohnsteuerbescheinigung oder Ihrer Lohnsteuerkarte 2010, die sich 
      noch bei Ihrem Arbeitgeber befinden dürfte oder
  • - im Informationsschreiben Ihres Finanzamtes. Mit diesem Schreiben hat Sie Ihr
      Finanzamt im Oktober oder November 2011 über die gespeicherten elektronischen
      Lohnsteuerabzugsmerkmale (ELStAM) informiert.

Ihre IdNr ist Ihrem Finanzamt bekannt.

Sollten Sie Ihre IdNr in den genannten Unterlagen nicht finden, haben Sie die Möglichkeit, diese über
das Eingabeformular des Bundeszentralamts für Steuern erneut anzufordern.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Ihnen die IdNr aus datenschutzrechtlichen Gründen nur per
Brief mitgeteilt werden kann.

Siehe auch nachfolgender Link:

http://www.bzst.de/DE/Steuern_National/Steuerliche_Identifikationsnummer/steuerid_node.html

drucken nach oben