Neugestaltung Kreuzungsbereich Ortsmitte Marklkofen

Baustelle Kreisverkehr

kv

Der Bau der Kreisels wird in drei Bauabschnitte aufgeteilt und bis Ende Sept. 2012 fertig gestellt sein. Unter nachfolgenden "Downloads" können Sie die Umleitungsstrecken während der jew. Bauabschnitte ersehen.

 

Bei Fragen steht Ihnen die Gemeindeverwaltung (Tel. 08732/911912) gerne zur Verfügung.

 

  

 

 

 

Asphaltierung der Frontenhausener Straße vom 23. bis 25.07.2012.
Hinweis für die Anwohner:
 

 

Ab 23.07.2012 wird die Frontenhausener Straße asphaltiert. Die Arbeiten hierfür werden voraussichtlich vom 23.07. bis 25.07.2012 dauern. In dieser Zeit ist die Frontenhausener Straße, ab Höhe Frontenhausener Str. 2 bis auf Höhe Frontenhausener Straße 12 komplett gesperrt. Wegen den Bauarbeiten sind die Grundstückzufahrten ab Montag, den 23.07.2012, 07.00 Uhr  nicht mehr nutzbar. Die Anwohner werden daher gebeten, Ihr Fahrzeug bis spätestens Montag, den 23.07.2012, 07.00 Uhr umzustellen. Als Parkmöglichkeit können die nahegelegenen Siedlungsstraßen, sowie der Platz beim ehemaligen Anwesen Hauptstraße 6 genutzt werden. Im Baustellenbereich ist das Parken an den Fahrbahnrändern nicht möglich. Ab Donnerstag, den 26.07. ist dann voraussichtlich die Komplettsperrung der Frontenhausener Straße wieder aufgehoben. Die Gemeinde Marklkofen bittet um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen. 



 

 

Hinweis für den Bauabschnitt 3 ab 16.07.2012:

Hier wird voraussichtlich vom 16.07. bis 27.07.2012 eine teilweise Sperrung der Bahnhofstraße vom neuen Kreisverkehr bis auf Höhe Betriebskrankenkasse Mann und Hummel erfolgen.


Dies bedeutet, dass in diesen zwei Wochen quasi ein Einbahnverkehr besteht. Der Verkehr aus Richtung neuem Kreisverkehr kommend zur Bahnhofstraße (Zielrichtung Mann + Hummel bzw. Kollbach) kann die Baustelle halbseitig passieren, in der Gegenrichtung wird der Verkehr über die Kollbacher Straße zur Staatsstraße 2083 geleitet.

 

Ab 30.07.2012 ist anschließend für zwei Wochen - die Frontenhausener Straße/St 2083 ist dann wieder frei - die Bahnhofstraße komplett gesperrt. Die Umleitung erfolgt dann in beiden Richtungen über die Staatsstraße 2083 und die Kollbacher Straße.


Während der gesamten Bauzeit (ab 16.07.) ist der Parkplatz des Rathauses nicht nutzbar.

 

Für die Anwohner der Frontenhausener Straße besteht die Möglichkeit als Parkplatz das ehemalige Anwesen Hauptstraße 6 (Gebäude wurde abgerissen) zu nutzen.


Ab 30.07. kann dann voraussichtlich wieder in der Frontenhausener Straße geparkt werden. Wann welche Parkmöglichkeiten nutzbar sind, ist mit den Bauarbeitern vor Ort abzusprechen.


Die Gemeinde Marklkofen bittet um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen.  

Diese umfangreiche Baumaßnahme wird hier und dort zu Problemen führen. Mit etwas gutem Willen und entsprechender Kompromissbereitschaft von allen Seiten lassen sich aber sicherlich Lösungen finden. Um Ihre konstruktive Unterstützung wird gebeten.



 

 

Buslinien/Haltestellen:

 

Im Zuge der Bauarbeiten für den Kreisverkehr kommt es zu einigen Änderungen bei den Bushaltestellen. Die Haltestellen der Grund- und Hauptschullinien werden mind. 5 Minuten früher angefahren. Die öffentlichen Buslinien 15 und 15 b sind ebenfalls betroffen. Die Bushaltestelle Pfarrheim wird vorverlegt. Die Ersatzhaltestelle wird für die Zeit von 19.03. bis voraussichtlich Ende Mai auf Höhe Reisbacher Str. 3 (Malergeschäft Pickl) eingerichtet. Die Abholzeit wird sich hier um 2 Minuten nach vorne verschieben. Bei der Linie 16 werden die Haltestellen in Poxau um 8.15 Uhr und 14.14 Uhr nicht angefahren. Die betroffenen Fahrgäste müssen entweder in Aiglkofen oder Steinberg zusteigen. Bei der  Linie 16 a wird Poxau gar nicht angefahren. Die Betroffenen müssen ebenfalls in Aiglkofen oder Steinberg zusteigen. Die Bushaltestelle Steinleitner in Marklkofen wird während der Bauarbeiten beibehalten. Weitere Auskünfte erteilt hierzu die Gemeindeverwaltung (Tel. 08732/9119-0) bzw. Fa. Ebenbeck (Tel. erreichbar von Mo.-Fr. zwischen 08.00 und 12.00 Uhr unter 08731/71377).

Für den BMW-Werksverkehr fällt in Marklkofen die Haltestelle Pfarrheim weg. Nähere Informationen erhalten die Mitarbeiter von den Busfahrern.

 

 

drucken nach oben