Eingeschränkter Regelbetrieb ab 22.02.2021

Grundsätzlich können alle Kinder ihre Kindertageseinrichtung wieder besuchen. Dies gilt allerdings nur in Landkreisen und kreisfreien Städten mit einer 7-Tages-Inzidenz von unter 100. In Landkreisen mit einer 7-Tages-Inzidenz von über 100 bleiben die Kindertageseinrichtungen geschlossen, wobei eine Notbetreuung wie im Zeitraum von 16.12.2020 bis 21.02.2021 zulässig bleibt. 

Auch im eingeschränkten Regelbetrieb gelten klare Schutz- und Hygienevorgaben entsprechend des Rahmenhygieneplans Kindertagesbetreuung und HPT. 

drucken nach oben