Rathaus für Parteiverkehr geschlossen, Turnhallen und Kindergärten, sowie Schule geschlossen, Wertstoffhof und Kompostierplatz geöffnet

Coronavirus - aktuelle Informationen im Gemeindegebiet

Corona-Virus

Rathaus geschlossen:
Das Rathaus wird ab sofort für den Parteiverkehr geschlossen. Es wird gebeten, alle nicht unbedingt notwendige Behördengänge zu verschieben und stattdessen auf den Online-Service, E-Mail oder die Telefonkontakte zurückzugreifen.

Sofern trotzdem ein Behördengang notwendig erscheint, müssen ab Mittwoch, den 18.03.2020 persönliche Termine in der Verwaltung vorab telefonisch oder per E-Mail verabredet werden.

Dies kann entweder direkt bei der zuständigen Sachbearbeiterin beziehungsweise dem zuständigen Sachbearbeiter oder über die Telefonzentrale unter 08732/9119-0 erfolgen. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass bei persönlichen Terminen die Kontaktdaten gespeichert werden, um gegebenenfalls Kontaktketten nachvollziehen zu können. Die Verwaltung bittet angesichts der auch für sie neuen Situation um Verständnis.

Falls Sie Ihren Wohnsitz in der Gemeinde an- bzw. ummelden wollen, finden Sie hier die nötigen Formulare und Hinweise.

Turnhallen geschlossen:
Laut Beschluss der Staatsregierung bleiben alle Schulen und Kindergärten ab Montag, den 16. März geschlossen. Es besteht in den genannten Einrichtungen ein Betretungsverbot für Eltern und Schüler. Aus diesem Grund können die Schul- und Kindergartenturnhallen im gesamten Landkreis den Vereinen nicht zur Verfügung gestellt werden. 

Kinderbetreuungseinrichtungen:
Wie sie sicherlich schon aus verschiedenen Medien erfahren konnten, sind ab Montag, den 16.03.2020 alle Schulen und Kindertageseinrichtungen in Bayern geschlossen. Die Regelung gilt vorerst bis zum Ende der bayerischen Osterferien am 19. April.

Eine Notbetreuung wird es nur bestimmte Kinder geben. Genaueres können Sie den Elterninformationenzum Coronavirus des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales entnehmen.

Eingeschränkter Betrieb Wertstoffhof und Kompostierplatz:
Der AWV Isar-Inn hat seit 01.04.2020 wieder fast alle Wertstoffhöfe und Kompostierplätze zu den üblichen Öffnungszeiten geöffnet. In Marklkofen ist der erste Tag, Freitag, der 03.04.2020. Der AWV Isar-Inn bittet den Wertstoffhof und den Kompostierplatz nur in dringenden Fällen aufzusuchen. Hinweise zu den geänderten Abläufen finden Sie in der Pressemitteilung des AWV Isar-Inn.

Lebensmittelversorgung im Gemeindebereich:
In der momentanen Situation ist es für viele vielleicht noch interessanter welche Lebensmittelversorgung wir hier vor Ort haben und auch für die Familien und Betriebe noch wichtiger, diese zu unterstützen. Um die Auflistung der Versorgungsbetriebe, Hofläden, etc. einzusehen, klicklen Sie hier. 

drucken nach oben