drucken nach oben

Für die Dauer des Notbetriebs werden Anmeldungen des Wohnsitzes aus anderen Gemeinden und Ummeldungen innerhalb von Marklkofen ausnahmsweise per Email oder per Post bearbeitet. Hierzu bitte die notwendigen Nachweise per Email (ewo@marklkofen.de) oder per Post (Gemeinde Marklkofen, Bahnhofstr. 5, 84163 Marklkofen) beifügen. Die An-/Ummeldung wird dann im Melderegister verarbeitet. Die Meldebestätigung wird mit einer Bestätigung, dass die Änderung im Personalausweis selbst erst nach dem Notbetrieb geändert werden kann, an Ihre Adresse geschickt. Bitte vergessen Sie nicht, den neuen Briefkasten mit Ihrem Namen zu versehen. Nötig sind folgende Unterlagen:
- ausgefüllte Anmeldung mit den Personendaten aller an- bzw. umzumeldenden Personen
- Wohnungsgeberbestätigung
- Kopien oder Scans/Fotos der Personalausweise/Pässe aller an- bzw. umzumeldenden Personen

Das Beiblatt zur Anmeldung ist nur auszufüllen, wenn eine Nebenwohnung besteht.

Baurecht



Gewerbeamt



Melde- und Passwesen



Steuer- und Kassenwesen



Jugendschutz



Schule und Bildung



Senioren und Vorsorge



Soziales