fp18

Ferienprogramm-Abschluss 2018

Zum Abschluss des Ferienprogramms 2018 der Gemeinde Marklkofen hatte Bürgermeister Peter Eisgruber-Rauscher ins Gasthaus Albrecht-Kösbauer nach Poxau eigeladen. Er bedankte sich bei den Veranstaltern und Betreuern , ohne deren Mitwirken das Ferienprogramm nicht funktionieren würde und für das abwechslungsreiche Programm, das unter der Leitung von Claudia Reinhardt entstand. Abschließend bedankte er sich auch bei dem helfenden eingespielten Team im Rathaus. In diesem Jahr konnten 27 Veranstaltungen angeboten werden. Es waren 101 Betreuer im Einsatz und 128 Kinder hatten sich angemeldet.

Bürgermeister Eisgruber-Rauscher nutzte die Gelegenheit, um sich bei Claudia Reinhardt für die geleistete Arbeit mit Blumen zu bedanken.

titel

Ferienprogramm 2018

Die Ferien und somit auch das Ferienprogramm 2018 sind beendet.

Die Gemeinde Marklkofen bedankt sich bei allen Veranstaltern und Betreuern recht herzlich für Ihr Mitwirken und Ihren Einsatz beim diesjährigen Ferienprogramm.

Bei Fragen zum Ferienprogramm steht Ihnen Frau Reinhardt, Tel. 08732 911914 bzw. claudia.reinhardt@marklkofen.de, zur Verfügung.

Ferienprogramm 2017

Ferienprogramm-Abschluss 2017

Zum Abschluss des Ferienprogramms 2017 der Gemeinde Marklkofen, hatte Bürgermeister Peter Eisgruber-Rauscher ins Gasthaus Albrecht -Kösbauer nach Poxau eigeladen. Er bedankte sich herzlich bei den Veranstaltern und Betreuern, ohne deren Mitwirken das Ferienprogramm nicht funktionieren würde und für das abwechslungsreiche Programm, das unter der Leitung von Claudia Reinhardt entstand. Ebenso bedankte er sich auch bei dem helfenden eingespielten Team im Rathaus. In diesem Jahr konnten 26 Veranstaltungen – darunter fünf ganz neue Programmpunkte – angeboten werden. Es waren insgesamt 76 Betreuer im Einsatz und 110 Kinder hatten sich angemeldet. Bürgermeister Peter Eisgruber-Rauscher nutzte die Gelegenheit, um sich bei Frau Reinhardt für die geleistete Arbeit mit Blumen zu bedanken (siehe Foto).

 

 

 

drucken nach oben